Serie Kinder dieser Welt

Diese Serie repräsentiert acht Kinder aus unterschiedlichen Staaten bzw. Weltregionen, verschiedener Hautfarbe und Religion.Kinder stehen auch für Fröhlichkeit, Lebendigkeit, Hoffnung und Neuanfang.Versuchen wir, den Nächsten mit den Augen von Kindern zu sehen, mit Neugier und ohne Vorurteile, dann werden wir Mauern verhindern, die zu Rassismus, Hass und Ungerechtigkeit führen.
Diese Serie knüpft auch an die biblische Botschaft aus der Bergpredigt "Wir sollen unseren Nächsten wie uns selbst lieben" an, dies wird repräsentiert durch die Figur des Jesus.
Farbigkeit erhalten die Figuren ausschließlich durchs Material.Auf Bemalung wurde verzichtet.Identische Farbgebungen haben Jesus und die beiden Figuren aus Palästina und Israel, ein Symbol der Hoffnung auf ein friedliches Miteinander im Nahen Osten.

Diese Skulpturen-Serie wurde 2003 im Rahmen einer Ausstellung in der Markuskirche, Erlangen, gezeigt. Dazu ein Presseartikel aus den Erlanger Nachrichten.

In folgenden Abbildungen finden Sie nun alle Skulpturen und Objekte zur Kategorie "Serie Kinder dieser Welt".
Viel Spaß beim Stöbern. Klicken Sie einfach unten auf das Werk, das Sie interessiert.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle erlauben" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen